MENÜ
zurück

Wildspezialitäten aus unserem hauseigenen Gehege

Schon seit mehr als 40 Jahren züchten wir Wild, zuerst Damwild, jetzt Rotwild. Die Tiere ernähren sich ausschließlich von naturbelassenen Weiden.

Unsere Wildgerichte

Zarter Wildbraten

In Wacholdersauce mit gebratenen Champignons, 
Rotweinbirne mit Preiselbeeren,
Kartoffelkroketten und einen Salat vom Büffet.

Hirschsteak "Baselter Art"

Serviert auf heißem Stein mit Wildkräutern,
Birne und Preiselbeeren im Töpfchen,
Bratkartoffeln und Mandelbrokkoli.

Hirschrückenmedaillons

Auf einer leichten Rosmarin-Wacholderjus,
mit Preiselbeeren gefüllte Rotweinbirne,
herzhaften Speckböhnchen und Kartoffelkroketten.

 
All das Bangen, das Hungern, die Pein,
aus Angst um die Taille
das muss doch nicht sein
Fröhlich genießen, bei guter Figur,
denn Wild ist mager,
von Fett keine Spur !